Betzdorf/Schönstein

Stefan Stark: In Betzdorf wächst etwas zusammen – Einstiger Oberligst strebt vierten Sieg in Folge an

Es hat beinahe schon etwas Historisches, was die SG 06 Betzdorf in den zurückliegenden Wochen geschafft hat. Zunächst einmal sprechen die Siege in der Kreisliga A Westerwald/Sieg gegen die SG Alsdorf/Kirchen/Freusburg/Wehbach (2:1), die SG Daaden/Biersdorf (3:0) und die SG Gebhardshainer Land Steineroth (1:0) dafür, dass sich die Mannschaft vom Bühl nach dem neuerlichen Umbruch in der Sommerpause allmählich findet. Aber drei gewonnene Ligaspiele, das ist bei den Grün-Weißen viel mehr als eine Randnotiz. Seit dem Saisonendspurt 2016/17 hat es das für die 06er nicht mehr gegeben.

Ren Weiss/rbr Lesezeit: 7 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net