Simmern/Cochem

Mastershausen schlägt den Titelkandidaten Hambuch 4:1

Am zweiten Spieltag der Fußball-Kreisliga B Nord hat Meisterschaftskandidat Hambuch überraschend deutlich in Mastershausen verloren. Neuer Tabellenführer und einziges Team mit der Maximalausbeute von sechs Punkten ist die SG Ehrbachtal Ney. Die SG Buch hatte spielfrei.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net