Urbar

SG Werlau: Rettung in allerletzter Minute

Mit seinem Volleytreffer in der Nachspielzeit hat Spielertrainer Hanifi Agirdogan dafür gesorgt, dass seine SG Werlau/Urbar den Verbleib in der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel nun endgültig perfekt gemacht hat. Agirdogan traf im Nachhol-Derby gegen die SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid zum 2:2-Ausgleich in der 92. Minute und vermied so ein weiteres Zitterspiel für Werlau/Urbar am letzten Spieltag am Samstag (17.15 Uhr) beim TuS Kirchberg II.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net