Oberelbert

Marius Ottos Freistoß aus 40 Metern lässt Elbert in der Nachspielzeit jubeln

Mit einem 1:0 (0:0)-Erfolg gegen den SC Berod-Wahlrod hat die SG Elbert/Welschneudorf/Stahlhofen am Freitagabend ihren zweiten Saisonsieg eingefahren. Zum Mann des Spiel avancierte dabei Marius Otto, der in der vierten Minute der Nachspielzeit mit einem Freistoß-Aufsetzer aus rund 40 Metern den umjubelten Siegtreffer erzielte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net