Archivierter Artikel vom 10.04.2022, 21:03 Uhr
Plus
Laubach

Vordereifel 0:1 gegen Liebshausen: Wagner fühlt sich um den Lohn gebracht

Vordereifel unterliegt der Hunsrücker „Tormaschine“ nur knapp und vor allem erst spät: In der Fußball-Bezirksliga Mitte endete die Begegnung der SG Vordereifel gegen die SG Liebshausen/Mörschbach/Argenthal mit 0:1 (0:0). Das Tor des Tages erzielte Linksaußen Daniel Römer per indirekten Freistoß in Minute 82. Damit festigten die Gäste Rang drei, Vordereifel bleibt Achter im gesicherten Mittelfeld.

Von Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten