Koblenz

Bezirksliga: Immendorf lässt Punkte, Metternich ist jetzt allein vorn

Da Aufsteiger TuS Immendorf in Rheinböllen mit einem Remis zufrieden sein musste, sicherte sich der FC Metternich mit dem Auswärtssieg in Cochem die alleinige Tabellenführung in der Fußball-Bezirksliga Mitte. Für eine Überraschung sorgte der bisherige Tabellenletzte FC Cosmos Koblenz, der das Derby bei Ata Urmitz gewann.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net