Montabaur

Vor Derby gegen Bad Neuenahr: FFC-Coach Kurt Schaaf nennt die Bayern als warnendes Beispiel

Beim Blick auf seine Mannschaft für das kommende Spiel ergibt sich für Kurt Schaaf ein ungewohntes Bild. „Das ist ja schon fast eine Luxussituation, in der ich mich befinde“, erklärt der Trainer des Frauenfußball-Regionalligisten 1. FFC Montabaur mit einem Schmunzeln. 14 Spielerinnen werden dem FFC vor der Partie am Sonntag (14.30 Uhr, in Eschelbach) gegen den SC 13 Bad Neuenahr zur Verfügung stehen.

Lukas Erbelding Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net