Rüdesheim

SG Altendiez/Diez-Freiendiez gelingt beim Rheingauer Hallenmasters der Turniersieg ohne einen Gegentreffer

Die Fußballerinnen der SG Altendiez/Diez-Freiendiez haben nach dem Erfolg beim Ahrbach-Cup in Montabaur auch den gut besetzten Hallencup des 1. FFC Geisenheim mit einer insgesamt sehr souveränen Vorstellung zu ihren Gunsten entschieden und sich damit den Titel beim Rheingauer Hallenmasters zurückgeholt.

In der Vorrunde gab's zunächst Siege gegen TSV Nieder-Ramstadt (2:0), MFFC Wiesbaden II (4:0) und 1. FFC Geisenheim II (2:0), ehe das Team von Trainer Sascha Baier in der Endrunde der drei Gruppensieger den Hessenligisten und Titelverteidiger MFFC Wiesbaden zunächst mit 5:0 in die Schranken wies und sich auch gegen die DJK/SSG Darmstadt beim 4:0 schadlos hielt. Dilan Gökay wurde darüber hinaus mit sechs Toren Schützenkönigin des Turniers. stn