40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Zeichen gegen Doping: Grüne Pucks zum Aufwärmen

dpa

Mit grünen Pucks werden sich die Eishockey-Nationalspieler aus Deutschland und den USA für das WM-Eröffnungsspiel in Gelsenkirchen aufwärmen. Der Weltverband IIHF will damit auf seine neue Anti-Doping-Initiative aufmerksam machen.

Auch am 8. Mai sollen die Pucks bei den Spielen Finnland – Dänemark in Köln und Schweiz – Lettland in Mannheim zum Einsatz kommen. Der Weltverband zielt mit seiner Initiative besonders auf Spieler unter 20 Jahren ab, die aus IIHF-Sicht als anfällig für Doping gelten. Auf den Pucks sind verschiedene Mottos gegen Missbrauch aufgedruckt. In allen drei Arenen wird es zudem Informationsstände zur Anti-Doping-Kampagne geben.

Eishockey News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix