40.000
Aus unserem Archiv
Mannheim

Schweizer Coach Simpson: Deutsches Eishockey kommt

dpa

In der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) coachte Sean Simpson die München Barons und die Hamburg Freezers und wurde mit München im Jahr 2000 deutscher Meister. Zur WM ist der 50 Jahre alte Kanadier als Schweizer Nationaltrainer nach Deutschland zurückgekehrt.

Am Rande des Turniers äußerte sich Simpson in Mannheim über das deutsche Eishockey und sprach über seine mögliche Rückkehr.

Wie erleben Sie Ihre Rückkehr nach Deutschland mit der Schweiz?

Simpson: «Es freut mich immer, in Deutschland zu sein, vor allem hier in Mannheim. Hier hat Eishockey große Bedeutung. Mannheim ist einer der besten Eishockey-Standorte Europas. Hier ist immer heiße Stimmung.»

Dem DEB-Team droht auch bei der Heim-WM wieder die Abstiegsrunde. Wie bewerten Sie das deutsche Eishockey aus der Distanz?

Simpson: «In der Schweiz wird mehr auf Tempo gespielt, aber die DEL ist körperlich stärker. Die Deutschen bringen auch mehr Spieler in die NHL als die Schweizer. Ich denke auch, dass die deutsche Nationalmannschaft langsam kommt. Da reift jetzt eine Welle an neuen deutschen Spielern heran. Es wird eine sehr spannende Zeit in den kommenden Jahren in Deutschland.»

Sehen wir Sie noch einmal wieder in Deutschland?

Simpson: «Oh ja. Wenn meine Zeit fertig ist, ist alles möglich. Das Timing muss stimmen, aber wenn die Zeit reif ist, komme ich gerne zurück. Die drei Jahre in München waren die besten meiner Karriere.»

Aufgezeichnet von: Carsten Lappe, dpa

Eishockey News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix