40.000
Aus unserem Archiv
Moskau

Putin kündigt Bewerbung für Eishockey-WM 2016 an

dpa

Russland bewirbt sich nach Angaben von Regierungschef Wladimir Putin um die Ausrichtung der Eishockey-Weltmeisterschaft 2016. Die notwendigen Unterlagen würden bis zur Vergabe des Turniers im Mai 2011 eingereicht, sagte Putin nach Angaben der Moskauer Zeitung «Sport Express».

Zuletzt war Russland 2007 WM-Ausrichter. Der russische Verbandschef und legendäre sowjetische Torhüter Wladislaw Tretjak rechnet mit der Ukraine und Dänemark als Konkurrenten. In beiden Ländern fand noch nie eine WM statt.

Russland ist mit 25 Titeln – davon 22 als Sowjetunion – WM- Rekordsieger. In diesem Jahr gewann die Sbornaja in Deutschland die Silbermedaille. 2011 ist die Slowakei Ausrichter, danach folgen Schweden/Finnland (2012 und 2013) sowie Weißrussland (2014) und Tschechien (2015).

Eishockey News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix