40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Eishockey
  • » Krupp benennt Aufgebot für Eishockey-Testspiel
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Krupp benennt Aufgebot für Eishockey-Testspiel

    Mit 13 Spielern aus dem erfolgreichen WM-Team und nur einem Neuling bestreitet die deutsche Eishockey-Auswahl in der nächsten Woche ihr Testspiel gegen Weißrussland und den Slovakia-Cup.

    Keine Experimente
    Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp setzt weitgehend auf bewährte Kräfte.

    Bundestrainer Uwe Krupp gab am 3. Februar sein 28-köpfiges Aufgebot für die drei Partien in Frankfurt und Bratislava bekannt. Torhüter Jochen Reimer vom DEL-Spitzenreiter Grizzly Adams Wolfsburg steht dabei vor seinem Debüt im Nationalteam. Dafür verzichtet Krupp auf den Augsburger Goalie Dennis Endras, der bei der WM 2010 in Deutschland zum besten Spieler gewählt worden war und im nächsten Jahr in die nordamerikanische Profiliga NHL wechseln soll.

    «Unsere Saisonplanung ist darauf ausgerichtet, bei jeder Maßnahme eine Gruppe von Spielern aus dem erweiterten Kader zu testen», sagte Krupp. «So wollen wir bei den Spielen in der Slowakei wieder einige junge Spieler aus dem erweiterten Kreis Erfahrung sammeln lassen, um sie so auf den internationalen Spielbetrieb vorzubereiten.» Krupp hatte in der Vergangenheit mehrfach betont, arrivierten Akteuren, von deren Können er überzeugt ist, bei Testspielen eine Pause zu gönnen.

    Die deutsche Auswahl trifft in der WM-Vorbereitung am 9. Februar in Frankfurt auf Weißrussland, am Wochenende darauf geht es zum Vierer- Turnier nach Bratislava. Dort spielt das deutsche Team zunächst am Freitag gegen Gastgeber Slowakei, am Samstag folgt das Finale oder das Spiel um Platz drei gegen die Schweiz oder Weißrussland.

    Mit 193 Länderspielen ist Daniel Kreutzer von den DEG Metro Stars der erfahrendste Spieler im Kader. Je fünf Profis kommen von den Adler Mannheim und Eisbären Berlin, drei von Spitzenreiter Wolfsburg. In Benedikt Kohl, Martin Buchwieser, Frank Mauer, Darin Olver und Daniel Pietta lud der Bundestrainer fünf Spieler erneut ein, die im Herbst beim Deutschland-Cup ihr Debüt im Nationaltrikot gaben. Zehn Spieler wurden «auf Abruf» nominiert.

    Eishockey News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix