40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Eishockey
  • » Kölner Haie: 19 von 37 Spielern müssen gehen
  • Aus unserem Archiv
    Köln

    Kölner Haie: 19 von 37 Spielern müssen gehen

    Nach dem vorzeitigen Aus in den Vor-Playoffs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) trennen sich die finanzschwachen Kölner Haie von mehr als der Hälfte ihres Kaders. 19 der 37 KEC- Spieler bekommen für die Saison 2010/2011 keinen Vertrag mehr, teilte der Verein mit.

    Haie-Chefcoach und -Manager Bill Stewart trieb die Personalentscheidungen gemeinsam mit Co-Trainer Niklas Sundblad voran. Unter anderem müssen Lars Weibel, Norm Maracle, Mats Trygg, Andreas Renz, Daniel Rudslätt und Bryan Adams den Club verlassen.

    Eishockey News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix