Winnipeg

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Klassen beendet Karriere

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Cindy Klassen hat ihre Karriere beendet. Die 35-jährige Kanadierin war in den vergangenen Jahren durch mehrere Verletzungen zurückgeworfen worden.

Abschied
Cindy Klassen ist mit sechs Medaillen die erfolgreichste kanadische Olympia-Teilnehmerin.
Foto: Maxim Schipenkow – dpa

Klassen gewann in ihrer Laufbahn sechs olympische Medaillen, allein fünf davon bei den Winterspielen 2006 in Turin. Der damalige IOC-Präsident Jacques Rogge bezeichnete Klassen damals als «Athletin der Spiele». Die Ausnahmeläuferin hält immer noch die Weltrekorde über 1500 und 3000 Meter.