Deutsche Curler mit zwei Siegen zum WM-Auftakt

Cortina d'Ampezzo (dpa) – Die deutschen Curling-Männer sind bei der Weltmeisterschaft in Italien erfolgreich gestartet. Das Team um Skip Andy Kapp besiegte in Cortina d'Ampezzo zunächst die Mannschaft Chinas mit 5:4.

Mit 4:2 führte der Olympia-Sechste bereits, als die Asiaten im neunten End ausglichen. Doch im Schlussabschnitt schaffte die Auswahl des CC Füssen noch das 5:4. Am Abend folgte ein weiteres Erfolgserlebnis, als Japan mit 9:3 besiegt wurde.