Buenos Aires

Wegen Olympia: Tennisstars entdecken Fed Cup wieder

Serena Williams hatte nach ihrem Triumph in Melbourne keine Zeit, den australischen Sommer noch ein bisschen zu genießen. Schon am Montagmorgen flog die 33-Jährige über Los Angeles nach Buenos Aires, um an diesem Wochenende mit dem US-Tennisteam in der Zweiten Liga des Fed Cups anzutreten.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net