Archivierter Artikel vom 20.03.2011, 21:32 Uhr

Tennis-Nummer 1 Wozniacki gewinnt in Indian Wells

Indian Wells (dpa). Caroline Wozniacki hat ihren Status als Nummer 1 des Damen-Tennis mit dem Turniersieg in Indian Wells untermauert. Die Dänin bezwang im Finale des WTA-Turniers in Kalifornien die Französin Marion Bartoli mit 6:1, 2:6, 6:3.

Champion
Caroline Wozniacki küsst ihre Trophäe in Indian Wells.
Foto: DPA

Wozniacki, die in ihrer Karriere noch nie ein Grand-Slam-Turnier gewonnen hat, begann das Endspiel des mit 3,6 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Wettbewerbs furios. Nach gerade einmal 28 Minuten hatte sie den ersten Durchgang für sich entschieden, im zweiten Satz fand dann aber die ehemalige Wimbledon-Finalisten Bartoli besser ins Spiel. Am Ende setzte sich aber doch die Klasse der Nummer 1 durch.