Tennis-Doppelsieg für Bryan-Zwillinge

Melbourne (dpa) – Die Vorjahressieger Mike und Bob Bryan haben bei den Australian Open den Titel im Doppel gewonnen.

Die topgesetzten Zwillinge aus den USA besiegten in Melbourne Daniel Nestor/Nenad Zimonjic (Kanada/Serbien) mit 6:3, 6:7 (5:7), 6:3 und kassierten dafür ein Preisgeld von 400 000 Dollar. Die Hälfte bekamen Nestor/Zimonjic, die bei dem Grand-Slam-Tennisturnier an Nummer zwei gesetzt waren.