London

Tennis

Sieg im 1000. Spiel: Murray im Queen's Club im Achtelfinale

Von dpa
Andy Murray
ARCHIV - Andy Murray holte beim Rasen-Turnier im Londoner Queen's Club einen besonderen Sieg. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Andy Murray kann es immer noch. In einem für ihn besonderen Spiel gewinnt er in drei Sätzen.

Anzeige

London (dpa). Besonderer Sieg für Tennisprofi Andy Murray: In seinem 1000. Einzel auf der ATP-Tour hat der 37 Jahre alte Brite seinen 739. Sieg gefeiert. Beim Rasen-Turnier im Londoner Queen's Club setzte sich die frühere Nummer eins gegen den Australier Alexei Popyrin mit 6:3, 3:6, 6:3 durch und zog ins Achtelfinale ein.

«Mein Körper hat sich schon einmal besser gefühlt», sagte Murray nach der Partie scherzend. Murray spielt seit Jahren mit einer künstlichen Hüfte und hat angekündigt, seine Karriere in diesem Jahr zu beenden. Bei Olympia in Paris will er aber noch dabei sein.

© dpa-infocom, dpa:240618-99-444823/2