Auckland

Kohlschreiber in Auckland im Halbfinale

Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP- Turnier im neuseeländischen Auckland das Halbfinale erreicht und hofft nun auf sein fünftes Finale.

Kohlschreiber zog mit 6:3, 6:1 gegen den Franzosen Marc Gicquel nach nur 53 Minuten in das Halbfinale beim ATP-Turnier in Auckland ein, wo der Augsburger 2008 den Titel holte. Gegen Frankreichs Routinier Arnaud Clément hat Kohlschreiber eine gute Chance, erneut das Endspiel der mit 355 000 Dollar dotierten Veranstaltung zu erreichen. Im anderen Semifinale stehen der Spanier Albert Montañes und der US-Aufschlag-Riese John Isner, der den topgesetzten Spanier Tommy Robredo überraschend ausschaltete.