Archivierter Artikel vom 07.03.2021, 20:56 Uhr

Pferde-Herpes

Zweiter Fall in Florida entdeckt

Berlin (dpa) – In den USA gibt es einen zweiten vom Reit-Weltverband FEI gemeldeten Herpes-Fall bei einem Pferd.

Reitsport
In den USA gibt es einen zweiten gemeldeten Herpes-Fall bei einem Pferd.
Foto: picture alliance / dpa

Dabei handelt es sich laut Mitteilung um die Variante EHV-1, an der zuletzt in Valencia neun Pferde gestorben waren. Die beiden Pferde waren nach FEI-Angaben im Februar auf einem Turnier des World Equestrian Center in Ocala, wo seit mehreren Wochen eine Turnierserie läuft.

Bei der Veranstaltungsreihe hatte zuletzt der deutsche Reiter Andre Thieme mehrere Erfolge verbucht.

© dpa-infocom, dpa:210307-99-728224/2

Mitteilung Weltverband

Mitteilung Turnierveranstalter