Warendorf

Peiler übernimmt Geschäftsführung im Reitverband

Dennis Peiler wird der neue Sport-Geschäftsführer bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Der 32-Jährige aus Hamm tritt nach FN-Angaben zum 1. Mai 2012 die Nachfolge von Reinhard Wendt an und wird bis dahin von diesem eingearbeitet.

Der bisherige Pressesprecher wird zudem Wendts Aufgaben als Geschäftsführer des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) und als stellvertretender Vorsitzender der FN-Geschäftsführung übernehmen.