Neustadt/Dosse

Meyer überrascht bei CSI in Neustadt/Dosse

Außenseiter Tobias Meyer hat beim CSI der Springreiter im brandenburgischen Neustadt/Dosse den mit 20 000 Euro dotierten DKB-Preis gewonnen. Der 21-Jährige aus Friesoythe überraschte auf seinem elfjährigen Wallach Lucrate Deau Grenou die gesamte Konkurrenz.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net