Archivierter Artikel vom 21.12.2009, 15:20 Uhr

Höchstdotierte Reit-Serie: Hamburg deutsche Etappe

Hamburg (dpa) – Das Derby in Hamburg ist auch im kommenden Jahr die einzige deutsche Station der höchstdotierten Springsport-Serie.

Auftakt der Global Champions Tour ist nach Veranstalter-Angaben vom 7. bis 9. Mai in Valencia, ehe die besten Springreiter der Welt eine Woche später in Hamburg starten werden. Nach insgesamt acht Etappen steigt das Finale vom 26. bis 29. August in Rio de Janeiro. Die Global Champions Tour ist mit mehr als einer Millionen Euro dotiert.