Braunschweig

Braunschweiger Eröffnungsspringen: Renzel siegt

Markus Renzel hat das erste bedeutende Springen beim Reitturnier in Braunschweig gewonnen.

Der Springreiter aus Oer-Erkenschwick setzte sich beim Eröffnungsspringen der Löwen-Classics im Sattel von Centurio mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt in 47,84 Sekunden durch. Auf den Plätzen zwei und drei folgten der Schweizer Werner Muff mit Quax (47,85) und der Niederländer Albert Zoer mit Uraya (48,37).