Paris

Außenseiter Oyonnax gewinnt Prix d'Amerique

Der acht Jahre alte Hengst Oyonnax mit Fahrer Sébastien Ernault im Sulky hat überraschend die 89. Auflage des Prix d'Amerique gewonnen. Der krasse 1725:10-Außenseiter setzte sich beim mit einer Million Euro dotierten traditionsreichen Trabrennen in Paris-Vincennes durch.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net