Doha

Spanier Rojas gewinnt erste Etappe in Katar

Topsprinter Marcel Kittel war auf der ersten Etappe der 14. Katar-Rundfahrt im Massensprint als 64. chancenlos.

Geschlagen
Marcel Kittel konnte nicht um den Sieg mitfahren.
Foto: Dan Peled – DPA

Der Spanier José Joaquin Rojas siegte nach 136 Kilometern am Sealine Beach in Doha vor Ex-Weltmeister Tom Boonen (Belgien) und dem Franzosen Arnaud Démare. Der Ire Sam Bennett vom deutschen Zweitdivisionär Bora-Argon18 wurde Fünfter.

Kittel hatte im Finale bei starkem Wind den Anschluss verloren. Die hochklassig besetzte Rundfahrt, vom Tour-de-France-Veranstalter ASO organisiert, geht nach sechs Etappen am Freitag zu Ende.

Homepage Katar-Rundfahrt