Sanok

Polen-Rundfahrt

Ackermann mit erstem WorldTour-Sieg seit zwei Jahren

Der deutsche Radsprinter Pascal Ackermann hat nach fast zwei Jahren wieder einen Sieg auf der WorldTour geholt.

Von dpa
Pascal Ackermann
Radprofi Pascal Ackermann hat die vierte Etappe der Polen-Rundfahrt gewonnen.
Foto: DPA/Dirk Waem

Sanok (dpa). Der Pfälzer gewann die vierte Etappe der Polen-Rundfahrt über 179,4 Kilometer von Lesko nach Sanok im Massensprint. Die Plätze zwei und drei belegten der Belgier Jordi Meeus vom deutschen Bora-hansgrohe-Team und der Italiener Jonathan Milan. In der Gesamtwertung liegt der für Bora fahrende Kolumbianer Sergio Higuita weiter vorn.

Ackermann, der seit dieser Saison für das UAE-Team um Tadej Pogacar fährt, hatte seinen letzten Sieg in der WorldTour im August 2020 bei der Spanien-Rundfahrt geholt. Im Frühjahr war der 28-Jährige wegen einer Fraktur am Steißbein ausgefallen.

© dpa-infocom, dpa:220802-99-248873/2