Daegu/Seoul

Südkorea hofft auf «olympische» Atmosphäre

Vor der Leichtathletik-WM im südkoreanischen Daegu hoffen die Gastgeber auf gut gefüllte Ränge und eine «olympische» Atmosphäre. Ein Athletendorf wurde eigens errichtet. Das Land will Werbung machen fürs Laufen, Werfen und Springen – vor allem beim eigenen Nachwuchs.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net