Rom

Leichtathletik-EM

Gina Lückenkemper ohne Medaille über 100 Meter

Von dpa
Gina Lückenkemper
Gina Lückenkemper hat im 100-Meter-Lauf eine Medaillie verpasst. Foto: Michael Kappeler/dpa

Zwei Jahre nach Doppel-Gold bei der EM in München geht Gina Lückenkemper diesmal leer aus. Die Siegerin bleibt unter einer besonderen Marke.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

Rom (dpa). Gina Lückenkemper ist zwei Jahre nach dem EM-Titel von München bei der Leichtathletik-EM in Rom ohne Medaille über 100 Meter geblieben. Die 27 Jahre alte gebürtige Westfälin kam im Finale in 11,07 Sekunden auf Platz fünf.

Neue Europameisterin wurde die Britin Dina Asher-Smith in 10,99 Sekunden vor Ewa Swoboda aus Polen, die 11,03 Sekunden lief. Bronze ging an die zeitgleiche Italienerin Zaynab Dosso.

Rebekka Haase hatte das Finale nicht erreicht, Lisa Mayer trat als Vorsichtsmaßnahme nach dem Aufwärmen zum Halbfinale nicht an, um für ihren Staffel-Einsatz nichts zu riskieren. Jennifer Montag verzichtete wegen muskulärer Probleme ebenfalls auf das Halbfinale. Für das deutsche Quartett um Lückenkemper steht ab Dienstag die Verteidigung des EM-Titels mit der 4x100-Meter-Staffel auf dem Programm.

© dpa-infocom, dpa:240609-99-334897/2