London

West Ham holt ersten Punkt: 1:1 gegen Stoke

Ohne den weiter verletzten Neuzugang Thomas Hitzlsperger hat West Ham United am fünften Spieltag in Englands Premier League den ersten Punkt ergattert.

Die kriselnden «Hammers» kamen bei Stoke City mit dem deutschen Fußball-Profi Robert Huth zu einem 1:1 und beendeten damit ihre Niederlagenserie. Nachdem Huth nach einem Patzer von West-Ham-Keeper Robert Green nur den Pfosten getroffen hatte, gingen die Gäste durch Scott Parker (32. Minute) verdient in Führung. Nach dem Wechsel gelang Kenwyne Jones schnell der Ausgleich für Stoke (48.). Danach musste die «Hammers»-Elf von Trainer Avram Grant eine Reihe brenzliger Situationen überstehen, rettete aber am Ende den ersten Zähler über die Zeit.