Serie A

Trotz Drei-Tore-Führung: Inter zittert sich zum Sieg

Calcio (dpa) – Inter Mailand bleibt in der Serie A erster Verfolger des italienischen Fußball-Rekordmeisters Juventus Turin. Inter gewann drei Tage vor dem Heimspiel in der Champions League gegen Borussia Dortmund bei Sassuolo Calcio mit 4:3 (3:1), verspielte dabei aber beinahe eine Drei-Tore-Führung.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net