Späte Gerechtigkeit? – Brolin will «sein» Tor

Stockholm (dpa). 47 Länderspiele, WM-Bronze, Pokalsieger in Italien, UEFA-Cup- und Supercup-Gewinner: Eigentlich kann sich die Trophäensammlung für einen Fußballer aus Schweden sehen lassen. Eine Sache lässt Tomas Brolin aber auch mehr als zehn Jahre nach seinem Karriereende noch keine Ruhe.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net