Madrid

Primera División

Real in der „Zeitmaschine“ – Euphorie nur für eine Woche

Das Saisondebüt im Bernabéu-Stadion läuft für Real Madrid nicht nach Plan. Nur einen Punkt holt das Team gegen Valladolid. Dabei ist der Rekordmeister eigentlich die überlegene Mannschaft. Kritiker nehmen Trainer Zidane ins Visier – und werfen ihm vor zu „recyceln“.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net