Piacenza

Piacenza-Keeper positiv auf Cannabis getestet

Der italienische Fußball-Torhüter Marco Serena ist positiv auf den Cannabis-Wirkstoff THC getestet worden. Das Nationale Olympische Komitee Italiens (CONI) sperrte den Keeper des Zweitligisten Piacenza daraufhin vorläufig.

Der 22-Jährige war am 30. Januar nach dem Serie-B-Spiel in Triest kontrolliert worden. Sollte die B-Probe den Befund bestätigen, droht Serena eine Sperre von bis zu zwei Jahren.