Athen

Panathinaikos holt Double – Krawalle in Athen

Panathinaikos Athen hat das Double geschafft und eine Woche nach der Fußball-Meisterschaft auch den Pokal in Griechenland gewonnen.

Durch ein Tor von Sebastian Leto in der 63. Minuten siegten die Hauptstädter gegen Aris Saloniki und holten sich den 17. Cupgewinn ihrer Vereinsgeschichte. Vor dem Pokalfinale hatten sich Hunderte von Hooligans schwere Zusammenstöße geliefert. Die Randalierer bewarfen sich mit Leuchtkugeln und zündeten Sitze und Transparente an. Zu Ausschreitungen kam es auch außerhalb des Stadions, als Hooligans ohne Eintrittskarten versuchten, ins Stadion zu gelangen. Die Polizei setzte Tränengas ein, wie Fernsehbilder zeigten.