Archivierter Artikel vom 28.02.2021, 16:36 Uhr
Genua

Serie A

Nationalspieler Gosens trifft für Bergamo bei Sieg in Genua

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Robin Gosens hat seinen achten Saisontreffer für Atalanta Bergamo erzielt. Der 26-Jährige traf beim 2:0-Sieg bei Sampdoria Genua in der 70. Minute mit einem schönen Volleyschuss zum Endstand.

Robin Gosens
Traf beim Atalanta-Sieg gegen Sampdoria: Robin Gosens.
Foto: Tano Pecoraro/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Vier Tage nach der 0:1-Niederlage gegen Real Madrid im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League hatte der Ukrainer Ruslan Malinowski die Gäste in Führung geschossen (40.). Atalanta rückte durch den Auswärtssieg vorübergehend auf den vierten Tabellenplatz der Serie A vor und ist nun punktgleich mit Rekordmeister Juventus Turin (beide 46).

Tabellenführer Inter
Inters Romelu Lukaku (r) feiert sein Tor zum 1:0 mit seinem Teamkollegen Lautaro Martinez.
Foto: Luca Bruno/AP/dpa

Der Titelverteidiger war am Samstag bei Hellas Verona trotz des 19. Saisontors von Cristiano Ronaldo zur Führung nicht über ein 1:1 (0:0) hinausgekommen und hatte die Chance verpasst, in den Zweikampf um die Meisterschaft zwischen den Mailänder Stadtrivalen Inter und AC einzugreifen. Tabellenführer Inter gewann am Sonntag 3:0 (1:0) gegen CFC Genua und behauptete mit 56 Punkten seine Spitzenposition.

© dpa-infocom, dpa:210228-99-628807/4

Serie A