London

Essien fehlt Chelsea vier bis sechs Wochen

Ghanas Fußball-Star Michael Essien vom FC Chelsea muss nach seinem Verletzungs-Aus beim Afrika Cup vier bis sechs Wochen pausieren.

«Ich hoffe vier», sagte Chelsea-Trainer Carlo Ancelotti, nachdem der Mittelfeldspieler des deutschen WM- Vorrundengegners in London untersucht worden war. Laut Ancelotti hat sich der 27-Jährige einen Meniskuseinriss zugezogen, nachdem er über den Jahreswechsel gerade erst eine Oberschenkelblessur auskuriert hatte.

Essien kam beim Afrika-Cup nur zu einem Kurzeinsatz und war nach der Vorrunde zurück zu seinem Club geflogen. Ghana trifft im Viertelfinale in Luanda auf Gastgeber Angola.