Santo Domingo

Erdbeben: Haitis Verband beklagt mindestens 30 Tote

Der Fußballverband Haitis beklagt mindestens 30 Tote unter den Opfern des verheerenden Erdbebens auf der Karibikinsel.

Darunter soll sich auch eine bislang unbestimmte Zahl von Spielern befinden, teilten Offizielle der Fußball-Union der Karibik dem Weltverband FIFA in einem Bericht am 19. Januaara mit. Demzufolge soll Haitis Verbandspräsident Yves-Jean Bart das Erdbeben überlebt haben.