Magdeburg

Frank Carstens neuer Trainer des SC Magdeburg

Frank Carstens wird neuer Trainer des SC Magdeburg, wie der Handball-Bundesligist im Anschluss an die 23:25 (8:14)-Heimniederlage gegen den TBV Lemgo bekanntgab

Die Partie war das letzte Spiel von Michael Biegler als Trainer des früheren Champions-League-Siegers. Der 48-Jährige wechselt am 1. Januar zum Liga-Kontrahenten TV Großwallstadt.

«Es war immer mein Ziel, einen Top-Verein zu trainieren. Demnach musste ich das Angebot des SCM annehmen», sagte Carstens, der vom Bundesliga-Aufsteiger TSV Hannover-Burgdorf kommt und einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2013 unterschrieb. Er übernimmt das Amt am 1. Juli 2010. Bis dahin soll der ehemalige Magdeburger Bundesliga-Spieler Sven Liesegang als Interimstrainer fungieren.