Großwallstadt

Trauer

Ehemaliger Handball-Nationalspieler Tiedtke gestorben

Der deutsche Handball trauert um den ehemaligen Nationalspieler Jens Tiedtke. Der frühere Bundesligaprofi ist nach langer schwerer Krankheit im Alter von nur 39 Jahren gestorben. Dies teilte sein langjähriger Verein TV Großwallstadt mit.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net