Leipzig

Cupverteidiger HSV Hamburg im Pokal weiter

Titelverteidiger HSV Hamburg hat im Handball-Pokal den HC Empor Rostock förmlich an die Wand gespielt. Der Champions-League-Teilnehmer führte beim Nord-Zweitligisten bereits zur Halbzeit mit 22:8 und hatte auch danach beim 46:21-Sieg leichtes Spiel.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net