Iserlohn

Roosters trennen sich von fünf Profis

Nach den verpassten Viertelfinal-Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) trennen sich die Iserlohn Roosters von mindestens fünf Spielern.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net