Frankfurt/Main

Frankfurt Lions verlängern mit Osterloh bis 2012

Die Frankfurt Lions haben sich für weitere zwei Jahre die Dienste von Nationalspieler Sebastian Osterloh in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) gesichert.

Einen Tag nach der Vertragsverlängerung von Manager Dwayne Norris unterschrieb der Verteidiger bei den Hessen einen neuen Kontrakt bis zum Sommer 2012. Der 26-jährige Osterloh war 2006 vom DEL-Rivalen Kassel Huskies nach Frankfurt gewechselt, wo er ein Jahr später Nationalspieler wurde. «Sebastian ist ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Durch seinen Einsatzwillen und seine Leidenschaft reißt er das ganze Team mit und ist Vorbild für alle anderen», sagte Norris.