Ingolstadt

Felix Schütz zurück beim ERC Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt hat den deutschen Eishockey-Nationalspieler Felix Schütz erneut unter Vertrag genommen.

Der 22-Jährige habe für zwei Jahre unterschrieben, teilte der Verein in Ingolstadt mit. Schütz war 2008 zu den Buffalo Sabres gewechselt. Dort kam er aber meist nur in der zweiten Mannschaft zum Einsatz. Bereits in der Saison 2007/2008 spielte er Ingolstadt.