EHC München gewinnt Spitzenspiel – Straubing top

Hannover (dpa) – Der selbst ernannte Titelfavorit EHC München hat Meister Adler Mannheim am zweiten Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) die erste Niederlage zugefügt. Am Sonntag gewann das Team von Trainer Don Jackson das DEL-Spitzenspiel mit 4:2 (2:0, 0:1, 2:1) gegen Mannheim.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net