Berlin

Bis zu zwei Millionen sehen Eishockey-Sieg im TV

Der Traumstart des deutschen Eishockey-Teams in die Heim-Weltmeisterschaft hat dem übertragenden Sender «Sport1» einen tollen Einstand ins Turnier beschert.

Durchschnittlich 1,3 Millionen Fernsehzuschauer sahen nach Angaben des Senders den 2:1- Erfolg der DEB-Auswahl über die USA. In der Spitze waren sogar bis zu zwei Millionen Zuschauer dabei. In der Schalke-Arena hatte die Weltrekord-Kulisse von 77 803 Besuchern den dramatischen Erfolg nach Verlängerung verfolgt.