Archivierter Artikel vom 14.05.2021, 20:46 Uhr
Köln

Chance auf das Major erhalten

Team Secret schlägt Team Liquid mit 2:1 in Dota Dreamleague

In der vorletzten Spielwoche der Dreamleague Season 15 hat Team Secret Team Liquid mit 2:1 besiegt. Secret erhält sich damit seine Chancen auf das zweite Dota-2-Major des Jahres. Team Liquid kann noch auf einen Gleichstand auf dem ersten Platz hoffen.

Dreamleague
Mit dem 2:1 gegen Team Liquid kann Team Secret weiter auf das nächste Dota-Major hoffen.
Foto: Adela Sznajder/ESL Gaming/dpa

„3:3 ist immer noch ein ziemlich guter Spielstand. Macht euch um uns keine Sorgen“, sagte Secrets Kapitän Clement „Puppey“ Ivanov im Interview nach dem Spiel zum Tabellenstand im Vergleich zur ersten Saison in diesem Jahr. „Ehrlich gesagt wusste ich bis vor zwei Tagen nicht, dass es Sommer geworden ist. Hier hat es vor einer Woche noch geschneit.“

In der Serie gegen Liquid verlor Secret das erste Spiel, konnte sich im zweiten und dritten aber souverän durchsetzen. Besonders im dritten Spiel ließ Secret seinem Gegner kaum Luft und zwang Liquid schon nach 28 Minuten in die Knie.

Insgesamt ist in der Tabelle noch fast alles offen. Vom ersten Platz bis zum zweiten Absteiger neben Hellbear Smashers ist noch nichts endgültig ausgemacht. Wie viele Entscheidungsspiele nötig sein werden, um Gleichstände aufzulösen, hängt vor allem davon ab, wie die letzten Partien von Liquid, OG und Team Nigma ausgehen.

© dpa-infocom, dpa:210513-99-584119/2

VOD des zweiten Spieltages

Turnierwebsite