Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 22:11 Uhr
Shanghai

Dota-Turnier in China

PSG.LGD erstplatziert bei CDA-FDC Pro Championship Season 2

PSG.LGD hat mit der CDA-FDC Professional Championship ein weiteres Online-Turnier gewonnen. Im Finale setzte sich das Dota-Team entschieden mit 3:0 gegen EHOME durch. Das Turnier wurde von der Chinese Dota 2 Professional Organisation veranstaltet.

PSG.LGD
PSG.LGDs Safelaner Wang «Ame» Chunyu während «The International 2018».
Foto: Valve/dpa

Das Team von Kapitän Zhang „y'“ Yiping kam gegen EHOME kaum ins Schwitzen und gewann zwei der Spiele in unter 25 Minuten. Zuvor setzte sich PSG.LGD gegen Team Aster und Vici Gaming durch.

Obwohl es im Finale deutlich unterlegen war, hatte EHOME für ein noch so junges Team ein beeindruckendes Turnier abgeliefert. Der kaum einen Monat alte Kader beinhaltet mit Jian Wei „xNova“ Yap und Yang „Chalice“' Shenyi zwei Spieler, die noch jüngst selbst unter dem Banner von PSG.LGD spielten.

Viele Augen ruhten auch auf Team Elephant, das sein erstes Turnier spielte. Das neue Team hat mit Lu „Somnus'M“ Yao und Xu „fy“ Linsen die beiden größten Stars des ehemaligen PSG-Kaders unter Vertrag und bekam entsprechend hohe Erwartungen an sich gestellt.

Zwar konnte Elephant den zweiten Platz seiner Gruppe erreichen, flog dann in der ersten Runde der Playoffs aber schon aus dem Turnier.

© dpa-infocom, dpa:201125-99-465403/2

Stats des Finales

VOD des Finales 1

VOD des Finales 2

VOD des Finales 3