Archivierter Artikel vom 29.10.2020, 11:45 Uhr
Kopenhagen

CS:GO-Turnier

OG holt Gruppensieg bei Blast Premier: Fall

Natus Vincere und OG haben sich in der Gruppe A der Blast Premier: Fall 2020 durchgesetzt. Das Spiel um den Gruppensieg gewann OG mit 2:1 gegen Navi. Beide Teams qualifizieren sich allerdings direkt für die K.o.-Runde im Dezember.

Blast
OG bleibt in Gruppe A der BLAST Premier: Fall 2020 ungeschlagen. (Symbolbild).
Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn/dpa

OG konnte zunächst Dust2 mit 16:9 für sich entscheiden, doch Navi glich die Partie mit einem 10:16-Sieg auf Mirage wieder aus. Auf der entscheidenden Karte Nuke war dann wieder OG die bessere Mannschaft und sicherte sich mit einem 16:12 den Gruppensieg.

In der Gruppe A kam es auch zum ersten Spiel eines europäischen gegen ein US-amerikanisches Team, seit Anfang des Jahres alle großen Turniere aufgrund der Corona-Pandemie in regionale Ligen aufgeteilt wurden.

Das US-Team Evil Geniuses konnte allerdings nicht wirklich mithalten. Im Auftaktspiel verlor EG zunächst mit 1:2 gegen OG und dann später im Lower Bracket 0:2 gegen Ninjas im Pyjamas.

© dpa-infocom, dpa:201029-99-128322/2